2015-Die Schneekönigin

Die Schneekönigin ist ein Kunstmärchen des dänischen Dichters Hans Christian Andersen. 

Es handelt von Gerda, einem kleinen Mädchen, das seinen von der Schneekönigin entführten Spielgefährten Kai sucht. 
Wie viele andere Märchen Andersens thematisiert auch dieses das kleine Glück der einfachen, guten Leute und ist humorvoll und ironisch. 
Die Suche des Mädchens spielt sich in traumartigen Szenerien ab, die größtenteils in sich geschlossen sind und somit dem Theater vielfältige Auswahlmöglichkeiten bietet. 

Viola Eppler hat dieses Stück in altbewährter Form geschrieben und inszeniert es kindgerecht mit viel Spaß auch für die kleinsten Zuschauer. Natürlich gehört auch wieder viel Musik von Frank Dornseifer und Gesang und Tanz dazu, wenn wir gemeinsam in die Märchenwelt abtauchen.