WIR

WIR 2018 - DER GESTIEFELTE KATER

WIR 2018 - DER GESTIEFELTE KATER

WIR 2015 - DIE SCHNEEKÖNIGIN

WIR 2015 - DIE SCHNEEKÖNIGIN

Es war einmal...

...1994. Das THEATER WESTIBUEL wurde gegründet und spielt seit dieser Zeit als feste kulturelle Institution jedes Jahr sehr erfolgreich ein Weihnachtsmärchen.

Mit über 34 Mitgliedern (Stand Dezember 2018) proben und improvisieren wir, erarbeiten Stücke für Kinder mit Kindern und Jugendlichen.

Wir bauen Bühnenbilder, malen Wände, basteln Requisiten und nähen Kostüme.

Viele Helfer, zumeist Eltern unserer jungen Mitspieler, unterstützen uns an den Scheinwerfern, beim Transport und Auf- und Abbau der Bühne.

Als Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Bergedorf West war das BÜRGERHAUS WESTIBUEL viele Jahre unsere Heimat. Hier probten wir. Hier hatten wir traditionell unsere Premiere und einen Teil unserer Aufführungen. Ganz in der Nähe sind unsere Keller mit Werkstatt, Fundus und Räumlichkeiten für Proben und Freizeitaktivitäten.
Seit 2017 proben und spielen wir in der Stadtteilschule Bergedorf "gsb" und sind somit auch dort dem Stadtteil treu geblieben. Mit dem Bürgerhaus sind wir aber auch heute noch verbunden.

Wir packen auch gern unsere "sieben" Sachen und gehen auf Wanderschaft. So zeigen wir unser Weihnachtsmärchen auch schon seit vielen Jahren auch in Großensee, Schwarzenbek, Reinbek und Neuschönningstedt.

Alle Mitstreiter, vom Vorstand über den Spielleiter bis zu den Helfern, arbeiten ausnahmslos ehrenamtlich und zumeist neben ihrem eigentlichen Job, der Familie oder anderen Aktivitäten, um das Theater und die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu ermöglichen.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen.

Weiterführende Informationen gemäß Datenschutzgrundverordnung erhalten Sie in unserer <<Datenschutzerklärung>>.